Canadian pharmacy viagra \ online pharmacies

Partnersuche Alleinerziehende


17. Dezember 2012

Das erste Trennungsweihnachten

Category: Alleinerziehend,Partnersuche – Jasmin – 00:10

Weihnachten für TrennungskinderWeihnachten steht mal wieder vor der Tür. Für viele Eltern, aber auch viele Kinder wird es das erste Trennungsweihnachten sein. Weihnachten gilt weithin als das Fest der Familie. Schwierig wird es also, wenn es die Familie gar nicht mehr gibt. In der Adventszeit steigt nicht nur die Angst der Trennungseltern vor dem Fest, auch die Kinder haben begründete Angst vor der Enttäuschung.

Bei gerichtlichen Umgangsregelungen ist es eigentlich klar geregelt: Die Kinder verbringen den ersten Feiertag beim betreuenden Elternteil. Am zweiten Feiertag ist ein Besuchstermin beim Umgangsberechtigten üblich. Heilig Abend gilt in Deutschland nicht mal als Feiertag. Häufig sieht das Weihnachten für die Trennungskinder so aus, dass sie ständig zwischen den beiden Elternteilen hin und her pendeln, dann noch schnell Geschenke bei der Oma abholen, zur weiteren Verwandschaft usw. Das Ergebnis ist, dass die Kinder häufig mit viel zu viel Geschenken überhäuft werden. Teilweise versuchen die Eltern dem Kind über die Geschenke zu demonstrrieren, dass sie der bessere Elternteil sind. Alleinerziehende mit Ihren Kindern sind jetzt also gefordert eine vernünftige Absprache mit dem anderen Elternteil zu finden, die die Interessen der Kinder in den Vordergrund stellt. Auf der Singlemama.de, der Partnerbörse für Alleinerziehende, finden sie ein Diskussionsforum mit vielen Einträgen zum Thema Weihnachten. Hier finden Singles mit Kind Anregungen zu einer Umgangsregelung an Weihnachten, Fragen werden gerne beantwortet.

Foto: H.D.Volz pixelio.de

Keine Kommentare »

Noch keine Kommentare

RSS-Feed für Kommentare zu diesem Artikel. | TrackBack URI

Einen Kommentar hinterlassen

XHTML ( You can use these tags): <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong> .

CAPTCHA-Bild