Canadian pharmacy viagra \ online pharmacies

Partnersuche Alleinerziehende


19. Februar 2013

Das erste Date

Category: Alleinerziehend,Partnersuche – Jasmin – 22:43

Das erste DateNach einer langen Partnersuche steht das erste Treffen an. Viel zu lange ist das letzte Date schon her. Als alleinerziehende/r auch gar nicht so einfach, denn vollgepackt mit dem Wocheneinkauf muss man immer ein Auge auf die Kinder werfen. Da hat man nicht viel Zeit, sich nach dem anderen Geschlecht umzuschauen. Nachdem die Kinder ins Bett gebracht wurden setzt man sich an den Pc, lernt im Internet eine nette Person kennen, verabredet sich zum ersten Mal. Neben den Fragen was man anzieht, wer sich um die Kinder in der Zeit kümmert (Wenn man alleinerziehend ist, das wissen Sie selber, ist die Frage nicht immer ganz einfach beantwortet, denn wie viele Leute wissen schon, dass man auf Partnersuche ist und nun ein Date hat), und vor allem, worüber redet man, welche Fragen stelle ich meinem Gegenüber?

Fragen und Tabuthemen beim ersten Date

Man möchte so vieles wissen, weiß aber nicht, wie man fragen soll. Hier ein paar Anregungen, über Fragen die Sie stellen können und vor allem wie Sie sie stellen können.

Sie sollten Ihren Gegenüber nicht sofort mit Fragen löchern, dies wirkt oft neugierig. Außerdem ist es gesprächsfördernd, wenn Sie nicht zu viele „geschlossene Fragen“ stellen, die sich ganz einfach mit einem „Ja“ oder „Nein“ beantworten lassen. Offene Fragen regen Ihr Gegenüber zum erzählen an. Stellen Sie Ihre Fragen desshalb überlegt, indem Sie vielleicht auch daran anknüpfen können.

Tabu-Themen sind natürlich die letzte Beziehung, wie grausam es ist, alleinerziehend zu sein, nur zu meckern und über die Alltäglichen Probleme und Sorgen zu reden. Sollte Ihr Gegenüber auf diese Themen ansprechen, so weisen Sie ihn freundlich ab, dass Sie darüber ein anderes Mal sprechen wollen, aber nicht heute.
Beim ersten Date sollte eine positive Stimmung herrschen, der Gegenüber sollte so angetan von Ihnen sein, dass er Sie unbedingt wiedersehen möchte.
Sprechen Sie über positive Dinge im Leben. Fragen Sie ihrem Gegenüber nach den Hobbies, die Interessen, seinen Lieblingsbüchern. Vielleicht knüpfen Sie ja auch an den letzten Mailkontakt an, stellen Fragen über offengebliebene Dinge wie den Erfolg der Überraschungsparty der Schwester…
Schwärmen Sie von Ihrer letzten Reise oder dem schönen Wochenende mit Ihren Kindern. Wenn Sie ins schwärmen kommen verändert sich Ihr ganzes Erscheinungsbild; Sie strahlen positives aus. Aber übertreiben Sie nicht, und reden Sie nicht zu viel von sich selbst, denn Sie wollen ja auch was vom Gegenüber erfahren.
Nun kommt die Frage nach dem Wiedersehen. Sie sollten nicht gleich mit der Tür ins Haus fallen. Als alleinerziehend (e) haben Sie natürlich nicht Stunden Zeit sich mit Ihrem Gegenüber beim Kaffee zu unterhalten, denn irgendwann müssen Sie zu Ihren Kindern zurück. Bevor Sie also ein Thema ins unendliche vertiefen, so erwähnen Sie doch, dass Sie jetzt leider nach Hause müssen, sich aber gerne ausführlicher über seine letzte Reise in die Karibik unterhalten würden.
Seien Sie positiv, strahlen Sie Energie und Freude aus, denn auch wenn die Partnersuche mit Kind nicht leicht ist, so positiver Sie an die Sache ran gehen, desto schneller wird aus der ersten Begegnung eine wunderschöne Beziehung.

Viel Spaß und vorallem Erfolg!

Keine Kommentare »

Noch keine Kommentare

RSS-Feed für Kommentare zu diesem Artikel. | TrackBack URI

Einen Kommentar hinterlassen

XHTML ( You can use these tags): <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong> .

CAPTCHA-Bild